Trendforscher und Marketingexperte Oliver Leisse steht für inspirierende Vorträge zu folgenden Themen: Zukunft der Bank, Wandel im Handel, neue Trends in der Hotellerie und Gastronomie, Megatrends, Digitalisierung, Trendforschung, Innovation, Geschäftsideen finden, Internet der Dinge, innovatives Marketing, Zukunft der Arbeitswelt und weitere Themen. Herr Leisse ist regelmäßiger Autor in Fachzeitschriften und unterhält ein eigenes globales Team an Scouts, die weltweit neue Trends aufspüren.

Wir machen Zukunft. Jeder von uns. Und wenn wir nicht handeln, ist morgen wie heute und heute wie gestern.

Oliver Leisse

Gründer & Geschäftsführer, SEE-MORE Institute

Über Oliver Leisse

Oliver Leisse, 54, war lange Jahre Strategie-Berater bei internationalen Werbeagenturen wie DDB, TBWA, BBDO und Springer & Jacoby.

1997 gründete er mit der EARSandEYES GmbH ein Institut für Online Marktforschung und Trendforschung. Dort baute er die Trendforschungsdivision auf.

2008 gründete er SEE MORE, das Institut für Trendforschung und innovative Strategien in Hamburg.

Das Institut erforscht aktuelle Consumer Insights auf Basis qualitativer ethnografischer Forschung in etwa 50 Metropolen der Welt. Hier greift das Institut auf 100 Mitarbeiter zu, die vor Ort die Wünsche der Konsumenten beobachten, Trends erkennen und erforschen.

Mit seinem Team entwickelt er neue Angebote, Marken und Zukunftsstrategien und berät Kunden wie die Deutsche Bank, TUI, Henkel und Schwarzkopf, Microsoft, die Deutsche Post, Google, Freenet, REWE, Rossmann, Goldwell und viele mehr.

Im Juni 2012 erschien sein Buch: „Be prepared: 30 Trends für das Business von morgen“,  im Haufe Verlag. Die zweite Auflage erschien Ende 2014.
Be prepared: 30 Trends für das Business von morgen

Vortragsthemen

  • Von der Evolution zur Revolution – wie sich fast alle Märkte verändern
  • Premium, der neue Luxus
  • Quo vadis, Retail?
  • Digital Lifestyle und die Wearables
  • Das Internet der Dinge
  • Online Handel und die Omni-Channel Chancen
  • Markenführung in Zeiten der Revolution
  • Generation Y vs. Babyboomer
  • Shareconomy, das Konzept vom Nutzen statt Besitzen
  • Servicekonzepte der Zukunft
  • Gegenbewegung Offline, ein Leben ohne Netz ist möglich
  • Ethik und die neuen Werte
  • Zukunft der Arbeit
  • Fintechs und Banken, Gedanken zur Zukunft
  • Zukunft der IT
  • Prognosen 2016

Anfrage senden