Seite auswählen

Über Dr. Holger Schmidt

Dr. Holger Schmidt schreibt seit zwei Jahrzehnten über die digitale Wirtschaft. Zunächst 14 Jahre für die FAZ, seit 2012 als Chefkorrespondent des Focus-Magazins in Berlin. Der Volkswirt lehrt „Digitale Transformation“ an der TU Darmstadt und betreibt das Blog „Netzökonom“, eine der meistgelesenen Publikationen der digitalen Wirtschaft in Deutschland. Sein neueste Buch „Deutschland 4.0: Wie die Digitale Transformation gelingt“ ist im August 2016 erschienen.

Auszug zu möglichen Vortragsthemen

  • Digitale Transformation zur „Wirtschaft 4.0“
  • Digitale Geschäftsmodelle
  • Wie funktioniert Disruption?
  • Internet der Dinge
  • Digital Leadership
  • Industrie 4.0
  • Arbeitswelt der Zukunft
  • Die digitale Volkswirtschaft
  • Medienwandel
  • Journalismus 4.0

Anfrage senden

Zum Formular