Über Laurent Burdin

Laurent Burdin ist Gründer und CEO des Innovations-Labs namens Space and Lemon, in Hamburg und Berlin. Das Lab hat zwei Aktivitäten: einerseits digitales Trendscouting, andererseits Chatbot und AI Projekte. Digitales Trendscouting versteht sich so: Trends im Digital für eine bestimmte Industrie entdecken und verfolgen, und die entsprechende Prognose und firmenspezifischen Empfehlungen aussprechen.

Er berät zahlreiche Großfirmen zu Themen wie virtuelle Assistenten, Automatisierung und künstliche Intelligenz – immer mit dem Blick auf die Opportunitäten, die dahinterstecken. Darüber hinaus ist er Mentor von Startups mit Tech-Orientierung. Seine Leidenschaft: überall in der Welt gute Ideen und Technologien entdecken, die Massen bewegen und Geschäftsmodelle verändern.

Er sagt: „Firmen, Geschäftsmodelle und Arbeitsmethoden müssen sich komplett neu aufstellen, um die Geschwindigkeit der neuen Technologien und die resultierenden neuen Marktströmungen zu verstehen und für sich zu nutzen“.

Laurent Burdin ist Franzose und lebt seit über 25 Jahren in Deutschland. Er hat bei der ESCP Business School studiert. In der Vergangenheit war er Geschäftsführer in renommierten Dienstleister wie die Digitalagentur SinnerSchrader und die Hamburger Werbeagentur Springer & Jacoby. Heute mit eigenem Unternehmen.

Vortragsthemen

  • How to survive in Digital 2019?
  • Tech Trends in Retail
  • Digital Momentum
  • Complex, Creative, Commercial- Instagram Deep Dive
  • Digital trends that change everything

Anfrage senden