Eine der wichtigsten Rhetorikregeln: Nichts ist so toll, dass Sie es immer machen sollten, und nichts ist so schlimm, dass Sie es nie machen dürfen.

Isabel García

Rednerin, Sprecherin, Autorin, Trainerin

Isabel García über sich

Gut reden kann jeder – wenn er seinen eigenen Weg findet. Diese Überzeugung beflügelt mich schon lange. Nach meiner Gesangsausbildung kam ich zum Radio und mir war klar: ich will meinen eigenen Stil finden, der übliche Klamauk liegt mir nicht. Im Anschluss bot ich offene Rhetorikkurse an, in denen jedermann wöchentlich seine Rhetorik verbessern konnte, teilweise über ein halbes Jahr und länger. Die Inhalte flossen in mein Hörbuch „ICH REDE“, das ich im Eigenverlag herausgab, und das mit 85.000 Exemplaren eines der erfolgreichsten Hörbücher wurde.

Und noch heute treibt mich die Überzeugung: Jede Führungskraft, jeder Mitarbeiter kann seinen Weg finden – und andere begeistern. In meinen Vorträgen bin ich nah an meinen Zuhörern, ermuntere, begeistere, zeige Alternativen. Ich bringe zum Lachen, Nachdenken und Anpacken. Denn: Gut reden – das kann jeder.

Vortragsthemen

  • ICH REDE – Kommunikationsfallen und wie man sie umgeht
  • Klug denken – klug kommunizieren
  • Achtung Frau! Achtung Mann!

Anfrage senden

Zum Formular
Fotos: Julia Grudda