„Ein Taschenrechner ist noch keine digitale Strategie“

Evelyne Freitag

Geschäftsführerin / CFO

Über Evelyne Freitag:

Ob Automobilzulieferer, Pharmaindustrie oder Konsumgüterbranche – Evelyne Freitag ist als Geschäftsführerin und CFO auf den globalen Märkten zuhause: Seit mehr als einem Vierteljahrhundert übernimmt die internationale Finanzexpertin in den unterschiedlichsten Industrie- und Dienstleistungsunternehmen im europäischen Raum kaufmännische Verantwortung und weiß um die operativen und strategischen Herausforderungen schnell wachsender, börsennotierter Konzerne und ihrer Tochtergesellschaften.

Seit Sommer 2016 ist Evelyne Freitag Aufsichtsratsvorsitzende der euromicron AG, die an über 30 Standorten in aller Welt die Netzwerktechnologien für die Geschäftsmodelle der Zukunft entwickelt und deren strategische Neuausrichtung sie begleitet.

Von 2009-2016 war sie Geschäftsführerin und CFO für die D-A-CH-Region beim Reifenhersteller Goodyear Dunlop und für 7500 Mitarbeiter, 2,8 Milliarden Euro Umsatz und 6 Produktionsstandorte zuständig. Seit Herbst 2016 führt sie die strategische Ausrichtung des Unternehmens als Director EMEA Business Transformation fort.
Evelyne Freitag war Vice President Finance & Supply Chain beim Arzneimittelhersteller Pfizer, Geschäftsführerin des Sportfashionherstellers Pentland sowie Projektleiterin Finanzen & Controlling bei Daimler, wo sie an der Einführung des innovativen SMART-Automobil- und Mobilitätskonzeptes mitwirkte.

Begonnen hatte sie ihre Karriere nach dem Wirtschaftsstudium an der ESCP Europe Paris als Business Unit Controller bei Kraft Foods. Daneben engagierte sie sich als Geschäftsführerin der Hertie Stiftung engagierte für Vereinbarkeit, leitet als Mitglied des HypoVereinsbank-Frauenbeirats den Frankfurter Arbeitskreis für „Change Leadership & Internationalisierung“ und ist Initiatorin und Sprecherin des CEO/CFO-Roundtable am französischen Generalkonsulat in Frankfurt/Main.

Evelyne Freitag publiziert regelmäßig Fachartikel und Gastkommentare in Wirtschaftsmedien und Buchpublikationen und hält Vorträge und Keynotes auf Finanz- und Wirtschaftskongressen. Im Fokus stehen Themen wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und innovative Finanzierungsmodelle: Welche Rolle spielt der CFO als Chief Creative oder Chief Change Manager in Zukunft? Welche neuen Kompetenzen braucht ein Finanzteam? Und was bedeutet die digitale Transformation für unsere Geschäftsmodelle?

Anfrage senden

Zum Formular